Diese Seiten auf deutsch
Diese Seiten auf englisch

FAQ

Für Ihre Fragen zum 13. Jahreskongress des Tumorzentrums München, den „Virtual TZM-Essentials“, stehen wir gerne zur Verfügung. Die häufigsten Fragen sowie die dazugehörigen Antworten haben wir an dieser Stelle für Sie zusammengefasst:

Technische Informationen

Mit welchem Gerät kann ich auf die virtuelle Kongress-Plattform zugreifen?
Die Kongress-Plattform ist über jedes Gerät zugänglich, das über einen Internet-Browser mit dem Internet verbunden werden kann. Dies kann Ihr PC, Laptop, Tablet oder Smartphone sein.


Gibt es technische Voraussetzungen, um auf die Kongress-Plattform zugreifen zu können?

Zur Teilnahme an den virtuellen TZM-Essentials empfehlen wir die Verwendung folgender Browser in aktueller Version: Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Opera
Weitere Voraussetzungen sind eine stabile Internetverbindung und eine Audiofunktion in möglichst guter Qualität (Lautsprecher oder Kopfhörer). Für die Teilnahme an den Live-Diskussionen im virtuellen Meet-the-expert Raum benötigen Sie zudem ein Mikrofon.

Zugangsinformationen

Wann und wie erhalte ich die Zugangsdaten für die Kongress-Plattform?
Die Zugangsdaten für die Kongress-Plattform werden wenige Tage vor der Veranstaltung an alle registrierten Teilnehmer per E-Mail verschickt. Sobald Sie die Zugangsdaten erhalten haben, können Sie Ihr Benutzerkonto erstellen und sich mit den Funktionalitäten der Plattform vertraut machen.
Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich hier für die TZM-Essentials 2021 anmelden.


An wen kann ich mich wenden, wenn ich Probleme beim Zugriff auf die Kongress-Plattform habe?
Bitte wenden Sie sich bei Problemen mit dem Zugang zur Kongress-Plattform an unsere Registrierungsabteilung unter tzm-registration(at)mci-group.com.

Programminformationen

Wie werden die Programminhalte vermittelt und kann ich mich aktiv beteiligen?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Interaktion im Rahmen des Live-Streams und der Meet-the-expert Diskussionen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Werden die Vorträge aufgezeichnet?

Die live gehaltenen Vorträge werden aufgezeichnet und vorbehaltlich der Zustimmung der Referenten in der Mediathek der Kongress-Plattform veröffentlicht.


Wann und wie lange sind die Vorträge verfügbar?
Aufgrund des Freigabeprozesses kann die Veröffentlichung der Vorträge erst ca. 2 Wochen nach Ende der Live-Veranstaltung erfolgen. Alle Teilnehmer werden per E-Mail informiert, sobald die Mediathek online ist. Die freigegebenen Vorträge sind dort 1 Jahr lang abrufbar.


Kann ich CME-Punkte durch die Teilnahme an den virtuellen TZM-Essentials erwerben?
Die Online-Veranstaltung wurde von der Ärztekammer Berlin mit 6 Fortbildungspunkten in der Kategorie B zertifiziert (3 Punkte pro Tag).